DE | EN

Verena–Conzett–Strasse 7
8004 Zürich
Do & Fr 14-18h, Sa 12-16h

T +41 44 241 53 00
info@edition-vfo.ch
Newsletter

Stefan Gritsch

*1951 Bern, lebt in Lenzburg (AG)

  • Siebdruck auf Acrylfarbhaut 2006, No 2 (19 Unikate)
  • Serigrafie auf Acrylfarbhaut
  • Auflage: 19
  • Bildgröße: 13,80 cm x 30,20 cm
  • Blattgröße: 32,00 cm x 41,00 cm
  • Produktion: Werner Haas, Obernau
  • CHF 600.00
  • verfügbar
  • Anfragen

„Seit vielen Jahren verwende ich Acrylfarbe nicht mehr nur als Anstrichstoff. Acrylfarbe ist für mich auch ein vorzügliches Giessmaterial. So entstehen durch das schichtweise Giessen und Ausstreichen von Farbe unterschiedliche Objekte aus reiner Acrylfarbe. Es handelt sich dabei um Kuben, Platten, Folien und amorphe Formen. Die Anzahl massiver Acrylfarbstücke wächst seit 15 Jahren stetig an. Einzelne Farbobjekte verändern sich im Laufe der Jahre. In geeigneten Ausstellungsräumen werden diese Farbstücke auf grossen Tischen ausgelegt. Der Tisch als Ort für die Malerei: Stillleben mit Farbstücken. In den Jahren 2002 bis 2004 habe ich in meinem Atelier ein solches Stillleben aufgebaut und jeden Tag die einzelnen Stücke mit frischer Farbe bearbeitet. Die Veränderungen wurden in etwa 900 Fotografien festgehalten. Einige dieser Bilder habe ich auf dem Computer bearbeitet und anschliessend als Ausgangsmaterial für einen Siebdruck auf speziell für diese Arbeit gefertigte Acrylfarbhäute verwendet. Für den Druck dieser Unikate wurde ebenfalls Acrylfarbe verwendet.“

+ mehr- weniger