DE | EN

Verena–Conzett–Strasse 7
8004 Zürich
Do & Fr 14-18h, Sa 12-16h

T +41 44 241 53 00
info@edition-vfo.ch
Newsletter

22.07.2022 | Edition VFO

Neuer Podcast mit Olaf Breuning

Olaf Breuning, Imbalance I-V, 2021, Holzschnitte.

Heute erscheint unser neuer Podcast mit Olaf Breuning, dessen Serie von fünf Holzschnitten in der aktuellen Ausstellung «Rebuilding Connections» zu sehen ist. Der aus Schaffhausen stammende Künstler lebt in Upstate New York und hat David Khalat an der diesjährigen Art Basel zum Gespräch getroffen. Im Juni ist zudem im DCV Verlag ein Buch zu Breunings Malereien erschienen. Hören Sie die neue Folge auf Spotify, Apple Podcasts oder auf unserem Soundcloud Profil.

Die Serie Imbalance I - V von Olaf Breuning nimmt Bezug auf seine Werkreihe grossformatiger Holzschnitt-Gesso Malereien, die er 2019 begann. Im Podcast erzählt Breuning, wie er relativ spät zum Medium der Malerei gekommen ist und wie er unter anderem durch die Verwendung von Holzstempeln die Angst vor der weissen Leinwand überwunden hat. Vor einigen Jahren ist der Künstler von New York City weggezogen und lebt seither mitten in der Natur. Die aus Holz geschnitzten Formen erlauben ihm, die Natur nicht nur ikonografisch sondern auch im Herstellungsprozess in seine Werke einzubinden.

Holzstempel mit Farbe im Atelier von Olaf Breuning.

Während Breuning für seine grossformatigen Malereien oft industrielles Werkzeug wie Kettensägen sowie vorgefundene Holzteile verwendet, arbeitete er für die vorliegenden, kleineren Werke mit Laserpräzision und Schichtholz. Im Gespräch erläutert der Künstler die prozessualen Unterschiede zwischen seinen Malereien, die er alleine und oft mit viel Spontaneität im Atelier schafft, und den Holzschnitten, die in Zusammenarbeit mit dem Meisterdrucker produziert werden und viel genauer geplant werden müssen.

Innenansicht des Atelier von Olaf Breuning in Upstate New York.

Wie die Malereien stehen auch die neuen seriellen Holzschnitte im Zeichen des Verhältnisses zwischen Mensch und Umwelt und erzählen eine Geschichte über den Klimawandel mit einer satten Farbpalette. Humor spielt wie bei den fotografischen oder zeichnerischen Werken von Olaf Breuning eine wichtige Rolle und erlaubt dem Künstler, uns mit einer gewissen Leichtigkeit auf seriöse Themen im aktuellen Zeitgeschehen aufmerksam zu machen.

Olaf Breuning, Imbalance IV, 2021, Holzschnitt, 52,5 x 46 cm.