DE | EN

Verena–Conzett–Strasse 7
8004 Zürich
Umzugshalber geschlossen

T +41 44 241 53 00
info@edition-vfo.ch
Newsletter

26.03.2022 | Edition VFO

Ukraine Benefiz Edition - Alina Kopytsa

Alina Kopytsa bei der Produktion in der Steindruckerei Wolfensberger

Die Edition VFO und die Steindruckerei Wolfensberger haben sich zusammengeschlossen, um eine Benefiz Edition mit der ukrainischen und in Zürich lebenden Künstlerin Alina Kopytsa herauszugeben. Innerhalb der letzten Wochen konnte die Künstlerin in Zusammenarbeit mit Thomi Wolfensberger zwei Serien von Monotypien realisieren. Die Monotypien basieren auf gestickten Arbeiten der Künstlerin mit dem Titel "The Kyiv yard" (Киевский дворик). Die Werke zeigen Menschen in verschiedenen Situationen des Alltagslebens in dem Heimatland der Künstlerin. Dabei sieht man spielende Kinder, Menschen, die im Hof zusammensitzen, fahrradfahrende Personen oder Menschen, die ihre Hunde Gassi führen – alles was seit der russischen Invasion in der Ukraine zur Vergangenheit gehört. Die gestickten Arbeiten, die zu den Lieblingswerken der Mutter der Künstlerin gehören, verblieben in Kyiv, nachdem ein Teil der Familie mit dem Beginn des Krieges in die Schweiz flüchten konnte. Die Monotypien basieren auf einem inoffiziellen Symbol der Ukraine, nämlich der Sonnenblume, im Zentrum derer sich diese friedlichen Alltagsszenen abspielen.

Die Werke von Alina Kopytsa wurden am Freitag und Samstag, 8. und 9. April, in der Steindruckerei Wolfensberger, Eglistrasse 8, 8004 Zürich, präsentiert und verkauft.

Dank der Hilfe vieler Mitglieder, Künstler:innen und Freund:innen können wir über CHF 10000 spenden.

Der gesamte Erlös des Verkaufs wird an die ukrainische Flüchtlingshilfe durch die Organisation für Kulturinitiativen "IZOLYATSIA" und die Kulturorganisation "TU", die geflüchtete aus der belagerten Stadt Mariupol unterstützt, gespendet.

Alina Kopytsa hat im Jahre 2020 ihren Bachelor in Fine Arts an der ZHdK abgeschlossen und wird in Kürze ihren Master of Fine Arts abschliessen. Ihre Werke wurden unter anderem im Pinchuk Arts Centre, Kyiv, Shcherbenko Arts Centre, Kyiv oder Dienstgebäude, Zürich gezeigt und befinden sich unter anderem in der Kunstsammlung der Stadt Zürich.

Alina Kopytsa in der Steindruckerei Wolfensberger

Alina Kopytsa in der Steindruckerei Wolfensberger

Work in Progress

Alina Kopytsa, Monotypie, 2022