DE | EN

Verena–Conzett–Strasse 7
8004 Zürich
Do & Fr 14-18h, Sa 12-16h

T +41 44 241 53 00
info@edition-vfo.ch
Newsletter

Markus Gadient

*1958 Olten, lebt in Basel und St.Louis (F) www.markusgadient.com

  • "Serendipity-Serie" G20/2010
  • Inkjetdruck/Serigrafie
  • Auflage: 30
  • Bildgröße: 53,00 cm x 42,50 cm
  • Blattgröße: 63,00 cm x 48,50 cm
  • Produktion: Arni Siebdruck, Allschwil
  • CHF 440.00
  • vergriffen
  • Anfragen
  • "Serendipity-Serie" G21/2010
  • Inkjetdruck/Serigrafie
  • Auflage: 30
  • Bildgröße: 53,00 cm x 42,50 cm
  • Blattgröße: 63,00 cm x 48,50 cm
  • Produktion: Arni Siebdruck, Allschwil
  • CHF 440.00
  • verfügbar
  • Anfragen
  • "Serendipity-Serie" G22/2010
  • Inkjetdruck/Serigrafie
  • Auflage: 30
  • Bildgröße: 53,00 cm x 42,50 cm
  • Blattgröße: 63,00 cm x 48,50 cm
  • Produktion: Arni Siebdruck, Allschwil
  • CHF 440.00
  • verfügbar
  • Anfragen

Serien

  • Alle 3 Blätter (G 20 - G 22/2010) zusammen
  • Auflage: 30
  • Produktion: Arni Siebdruck, Allschwil
  • CHF 1200.00
  • verfügbar
  • Anfragen

Blühende Landschaften! Markus Gadient nimmt Ausschnitte einer Berliner Parklandschaft. Aber zu früh gefreut! Er liefert kein Schwelgen in Grün und Blau. Die Empfindsamkeit der romantischen Seele, sofern vorhanden, wird erheblich strapaziert: schwarze und weisse „Übermalungen“ machen sich breit, besetzen Sichtachsen und lauschige Plätze, Bäume und Sträucher. Ein Teil der Landschaft wird verlockend auf dem Silbertablett serviert, ein anderer knallhart zugedeckelt. Was verbirgt sich da? Serendipity meint die Fähigkeit, das zu finden, was man nicht gesucht hat. Serendipity ist auch der Titel einer Gemälde-Serie von Gadient (2007/09), welche als Basis für die VFO-Arbeiten diente. In den vorliegenden Drucken wurde die Landschaft als Inkjet-Druck, die „Übermalung“ als Serigrafie umgesetzt. Mit dem Titel Serendipity spielt der Künstler uns den Ball zu. Um zu erfahren, was hinter der Überarbeitung steckt, müssen wir die Imaginations-Maschine anwerfen und uns selber etwas dazu denken: eine Schäferszene, ein Arkadien, ein Schlaraffenland, ein Stück grüner Hölle, eine alte Fliegerbombe? Schön und verführerisch oder abgründig und angsteinflössend? Es sind unerwartete Entdeckungen zu machen.

+ mehr- weniger
  • Zyklus Wildenstein G 17/05
  • Inkjetdruck/Serigrafie
  • Auflage: 35
  • Bildgröße: 44,90 cm x 36,20 cm
  • Blattgröße: 52,00 cm x 42,80 cm
  • Produktion: Arni Siebdruck, Allschwil
  • CHF 480.00
  • vergriffen
  • Anfragen
  • Zyklus Wildenstein G 18/05
  • Inkjetdruck/Serigrafie
  • Auflage: 35
  • Bildgröße: 44,90 cm x 36,20 cm
  • Blattgröße: 52,00 cm x 42,80 cm
  • Produktion: Arni Siebdruck, Allschwil
  • CHF 480.00
  • vergriffen
  • Anfragen
  • Zyklus Wildenstein G 19/05
  • Inkjetdruck/Serigrafie
  • Auflage: 35
  • Bildgröße: 44,90 cm x 36,20 cm
  • Blattgröße: 52,00 cm x 42,80 cm
  • Produktion: Arni Siebdruck, Allschwil
  • CHF 480.00
  • verfügbar
  • Anfragen

Serien

  • Alle 3 Blätter (G 17 - G 19/2005)
  • Auflage: 35
  • Produktion: Arni Siebdruck, Allschwil
  • CHF 1000.00
  • vergriffen
  • Anfragen

Märchenhaft öffnen sich die Landschaften von Markus Gadient dem Betrachter. Neben dem Motiv des Baumes ist es das Reich des vegetabilen Wachstums, das durch die Bedingung der Malerei selbst in Erscheinung tritt. Zonen des pflanzlichen Wachstums sind mit Partien konkreter Landschaftswahrnehmung verwoben, deren Gleichzeitigkeit äussere Natur und innere Befindlichkeit zueinander finden lassen. Die drei vorliegenden Originalgrafiken beziehen sich thematisch auf die aktuellen Arbeiten in seiner Malerei. So wurden die Untergründe als Inkjet Prints angefertigt, und die Weiterbearbeitung in Siebdrucktechnik ausgeführt.

+ mehr- weniger