Verena–Conzett–Strasse 7
8004 Zürich
T +41 44 241 53 00


Öffnungszeiten
Do-Fr von 14-18h, Sa von 12-16h
oder nach Absprache

Steiner Gerda & Lenzlinger Jörg

Gerda Steiner *1967 Ettiswil, & Jörg Lenzlinger *1964 Uster, leben in Langenbruck (BL) Zusammenarbeit seit 1997 www.steinerlenzlinger.ch

  • "Namida" 1/2013
  • Inkjetdruck auf Bauwollsatin
  • Auflage: 40
  • Bildgröße: 40,00 cm x 40,00 cm
  • Produktion: Textildruck AG, Mitlödi
  • CHF 360.00
  • verfügbar
  • Anfragen
  • "Namida" 2/2013
  • Inkjetdruck auf Bauwollsatin
  • Auflage: 40
  • Bildgröße: 40,00 cm x 40,00 cm
  • Produktion: Textildruck AG, Mitlödi
  • CHF 360.00
  • verfügbar
  • Anfragen
  • "Namida" 3/2013
  • Inkjetdruck auf Bauwollsatin
  • Auflage: 40
  • Bildgröße: 40,00 cm x 40,00 cm
  • Produktion: Textildruck AG, Mitlödi
  • CHF 360.00
  • verfügbar
  • Anfragen
  • Nur noch als Serie verfügbar, nicht als Einzelblatt
  • "Namida" 4/2013
  • Inkjetdruck auf Bauwollsatin
  • Auflage: 40
  • Bildgröße: 40,00 cm x 40,00 cm
  • Produktion: Textildruck AG, Mitlödi
  • CHF 360.00
  • verfügbar
  • Anfragen
  • Nur noch als Serie verfügbar, nicht als Einzelblatt
  • "Namida" 5/2013
  • Inkjetdruck auf Bauwollsatin
  • Auflage: 40
  • Bildgröße: 40,00 cm x 40,00 cm
  • Produktion: Textildruck AG, Mitlödi
  • CHF 360.00
  • verfügbar
  • Anfragen
  • "Namida" 6/2013
  • Inkjetdruck auf Bauwollsatin
  • Auflage: 40
  • Bildgröße: 40,00 cm x 40,00 cm
  • Produktion: Textildruck AG, Mitlödi
  • CHF 360.00
  • verfügbar
  • Anfragen

Serien

  • "Namida" 1-3/2013
  • Auflage: 40
  • Produktion: Textildruck AG, Mitlödi
  • CHF 1000.00
  • verfügbar
  • Anfragen
  • "Namida" 4-6/2013
  • Auflage: 40
  • Produktion: Textildruck AG, Mitlödi
  • CHF 1000.00
  • verfügbar
  • Anfragen
  • Alle 6 Arbeiten (1-6/2013) zusammen
  • Auflage: 40
  • Produktion: Textildruck AG, Mitlödi
  • CHF 1800.00
  • verfügbar
  • Anfragen

Gerda Steiner & Jörg Lenzlinger arbeiten seit 1997 zusammen. Mehrheitlich komplex angelegte und ortsspezifische Installationen bilden den Kern ihres Schaffens. Das zentrale Thema des Künstlerpaares liegt im Bereich „Menschen Technik Wissenschaft“. Wiederkehrende Merkmale sind wachsende Kristalllandschaften, Knochenwälder, Grotten und Höhlen, vereinigte Vegetationen und das Leben im Boden – die Nematoden! Der Makrokosmos hält die beiden genauso in Atem wie der Mikrokosmos. In der vorliegenden Arbeit „Namida“ (japanisch „Träne“) wurden Mikroskop-Aufnahmen von Tränen auf Satin-Taschentücher gedruckt. Diese sechs Tücher zeigen eine Auswahl von Ausschnitten aus Tränenkristallen, welche während der Ausstellung „Power Sources“ 2012 im Art Tower Mito (Japan) von den Besuchern gespendet wurden. Die Tränen trocknen auf einem Glasplättchen, kristallisieren und können im Mikroskop betrachtet und fotografiert werden. Jede Träne kristallisiert zu einem einmaligen Bild als Resultat eines komplexen Zusammenspiels von uns innewohnenden und uns umgebenden Kräften, von denen wir wenig wissen. Nach ein paar Monaten zerfällt die Kristallisation zu Staub.

+ mehr- weniger
  • O Escritorio (Das Büro) I/08
  • Inkjetdruck auf Alu aufgezogen, laminiert
  • Auflage: 25
  • Abmessung: 31,00 cm x 41,30 cm x 0,50 cm
  • Produktion: Beat & Susan Etter, Zürich
  • CHF 440.00
  • vergriffen
  • Anfragen
  • O Escritorio (Das Büro) II/08
  • Inkjetdruck auf Alu aufgezogen, laminiert
  • Auflage: 25
  • Abmessung: 31,00 cm x 41,30 cm x 0,50 cm
  • Produktion: Beat & Susan Etter, Zürich
  • CHF 440.00
  • vergriffen
  • Anfragen
  • O Escritorio (Das Büro) III/08
  • Inkjetdruck auf Alu aufgezogen, laminiert
  • Auflage: 25
  • Abmessung: 31,00 cm x 41,30 cm x 0,50 cm
  • Produktion: Beat & Susan Etter, Zürich
  • CHF 440.00
  • vergriffen
  • Anfragen
  • O Escritorio (Das Büro) IV/08
  • Inkjetdruck auf Alu aufgezogen, laminiert
  • Auflage: 25
  • Abmessung: 31,00 cm x 41,30 cm x 0,50 cm
  • Produktion: Beat & Susan Etter, Zürich
  • CHF 440.00
  • vergriffen
  • Anfragen

Serien

  • Alle 4 Arbeiten (I-IV/08)
  • Auflage: 25
  • Produktion: Beat & Susan Etter, Zürich
  • CHF 1600.00
  • vergriffen
  • Anfragen

„Jetzt steht der Cherubim davor, und das Paradies ist verschlossen. Wer weiss, vielleicht ist dort drüben schon lange nichts mehr bewirtschaftet worden. Und für die Wiederverzauberung der Welt ist vorerst keine Hoffnung. Obschon die Kunst ja nie davon abgelassen hat, den verborgenen hortus conclusus aufzuspüren und von seiner Fauna und Flora wundersamste Nachrichten zu verbreiten. Gerda Steiner und Jörg Lenzlinger gehören zu den erfolgreichsten Artenentdeckern jenseits von Evolution und Garten Eden. Ihre Installationen, die sie seit 1997 gemeinsam realisieren, gleichen Terrarien voll fremden, geheimnisvollen Wachstums, unbetretenen Orten, an denen fremde, geheimnisvolle Geschichten spielen. Es sieht tropisch aus und zugleich arktisch und immer magisch, vor- oder nachweltlich, kunstweltlich eben.“ (Hans-Joachim Müller)
Das Büro, CCBB Brasilia, 2007: Ein Grossraumbüro mit 36 Arbeitsplätzen wird von der Fruchtbarkeit überwältigt. Büropflanzen werden dick, die Tischplatten keimen auf, Düngerkristalle überwachsen die Arbeitsplätze mitsamt den Computern, Telefonkabel verbrüdern sich zu Lianen, unbekannte Früchte werden entdeckt, Termiten bauen ihr Nest aus Münzen und sogar die Fingernägel der Sekretärin verwildern. Die tropische Hitze lässt das Dornröschen in der Verwaltungsstadt Brasilia noch fantastischer aufblühen als im alten Europa – bis alles zur administrativen Undurchdringlichkeit mutiert.

+ mehr- weniger