Verena–Conzett–Strasse 7
8004 Zürich
T +41 44 241 53 00

Öffnungszeiten
Mi 15-20h, Sa 14-17h
oder nach Absprache

Sonja Maria Schobinger

*1970 Basel, lebt und arbeitet in Basel schobinger.net

  • Stillleben mit Krug 2016, 2018
  • Inkjetdruck auf Hahnemühle Photo Rag 500
  • Auflage: 40
  • Bildgröße: 50,00 cm x 70,00 cm
  • Blattgröße: 55,20 cm x 74,70 cm
  • Produktion: Pascale Brügger, Münchenstein
  • CHF 480.00
  • verfügbar

Elemente der Natur dienen Sonja Maria Schobinger als physische Substanz, um ihren Gedanken einen metaphysischen Ausdruck zu verleihen. Prozesse wie Entstehung und Verfall – auch Stadien des menschlichen Lebens, finden in ihrer Kunst einen Resonanzraum.

In ihrer Fotografie «Stillleben mit Krug», welche die Künstlerin für die Edition VFO geschaffen hat, thematisiert sie das Aufeinandertreffen von zwei scheinbar voneinander getrennten Welten: die der Natur und der Kultur. Der Krug auf der unteren Hälfte des Bildes zeugt von der Zivilisation, quasi der Domestizierung des Wilden, während der obere Teil des Bildes die Natur verkörpert, das Organische. Indem Schobinger die ungebändigte, organische Pflanzenwelt durch einen von Menschenhand gestalteten Krug zähmt, verweist sie symbolisch auf die dem Anthropozän innewohnende vom Menschen geschaffene Ordnung und wirft dabei zeitgemässe Fragen zum Umgang mit der Natur auf. Sowohl die sinnliche, ästhetische und individuelle als auch die abstrakte, allgemeingültige Ebene des jeweiligen Motivs wird hier in einem klassischen Stillleben symbolisch sichtbar gemacht.
Schobingers Fotografie wurde für die Edition VFO als Fine-Art Print grossformatig auf hochwertigem Hahnemühle Photo Rag produziert. Die gewählte Drucktechnik bringt die strahlende Leuchtkraft der Blüten, die im Kontrast zur dezenten Farbgebung des Mittel- und Hintergrundes steht, besonders gut zur Geltung.

+ mehr- weniger