Verena–Conzett–Strasse 7
8004 Zürich
T +41 44 241 53 00


Öffnungszeiten
Do-Fr von 14-18h, Sa von 12-16h
oder nach Absprache

Kotscha Reist

*1963 Bern, lebt und arbeitet in Thun www.kotschareist.ch

  • Cuts I, 2018
  • Lithografie auf Rives Bütten, 7-farbig
  • Auflage: 15
  • Bildgröße: 84,50 cm x 75,00 cm
  • Blattgröße: 84,50 cm x 75,00 cm
  • Produktion: Thomi Wolfensberger, Zürich
  • CHF 800.00
  • verfügbar
  • Anfragen
  • Cuts II, 2018
  • Lithografie auf Rives Bütten, 4-farbig
  • Auflage: 15
  • Bildgröße: 84,50 cm x 75,00 cm
  • Blattgröße: 84,50 cm x 75,00 cm
  • Produktion: Thomi Wolfensberger, Zürich
  • CHF 800.00
  • verfügbar
  • Anfragen

Kotscha Reists Werk ist geprägt vom malerischen Diskurs der Interpretation fotografischer Vorlagen aus dem Alltag. Der Künstler abstrahiert immer wieder alltägliche Motive und Praktiken bis zur scheinbaren Unkenntlichkeit und fordert die Betrachterinnen und Betrachter dazu auf, selbst Bezüge zu deren Ursprung herzustellen.

In den grossformatigen Lithografien der Serie «Cuts» stehen abstrakte Linien im Zentrum, die durch ihre spezifische Anordnung den Anschein einer tiefenräumlichen Illusion suggerieren. Bei den Linien handelt es sich um Einschnitte, die der Künstler mithilfe eines Japanmessers auf einer Kartonunterlage vorgenommen hat. Diese Technik ermöglicht eine grosse Variation an Linienstärken, von dünn, über breit zu tief bis schwach. Reist zeichnete diese Einschnitte vergrössert nach und übertrug sie auf farblich variierende Hintergründe. Die gedeckten Töne, von Altrosa und Ocker bis hin zu sattem Schwarz und Rostbraun sind typisch für Reists Farbspektrum und vermitteln in Kombination mit dem Büttenpapier einen organischen Charakter.
Seine «Cuts» wirken räumlich tief und flach zugleich, sind in sich geschlossen und strahlen Ruhe aus. Sie sind in sich stimmig und erinnern dadurch an ein japanisches Haiku – eine traditionelle japanische Gedichtform. Die grossformatigen Arbeiten, die ohne Rand gedruckt wurden kommen als Diptychon besonders gut zur Geltung.

+ mehr- weniger
  • Chinese Landscape I/2016
  • Lithografie
  • Auflage: 30
  • Bildgröße: 50,00 cm x 60,00 cm
  • Blattgröße: 50,00 cm x 60,00 cm
  • Produktion: Thomi Wolfensberger, Zürich
  • CHF 460.00
  • verfügbar
  • Anfragen
  • Chinese Landscape II/2016
  • Lithografie
  • Auflage: 30
  • Bildgröße: 50,00 cm x 60,00 cm
  • Blattgröße: 50,00 cm x 60,00 cm
  • Produktion: Thomi Wolfensberger, Zürich
  • CHF 460.00
  • verfügbar
  • Anfragen
  • Chinese Landscape III/2016
  • Lithografie
  • Auflage: 30
  • Bildgröße: 50,00 cm x 60,00 cm
  • Blattgröße: 50,00 cm x 60,00 cm
  • Produktion: Thomi Wolfensberger, Zürich
  • CHF 460.00
  • verfügbar
  • Anfragen

Serien

  • Alle 3 Arbeiten (I-III/2016)
  • Auflage: 30
  • Produktion: Thomi Wolfensberger, Zürich
  • CHF 1200.00
  • verfügbar
  • Anfragen

Kotscha Reists Malerei liegen Fotovorlagen zu Grunde, die er frei interpretierend, und manchmal variierend, auf Bildträger bringt. Meist stammen die Referenzen aus Zeitungen und Zeitschriften, oft verwendet er aber auch eigene Fotografien. Ungeachtet der Motive steht jedoch immer eins im Mittelpunkt: Das Leben selbst. Es sind allesamt Bilder aus dem Leben und Bilder über das Leben, wobei der Schwerpunkt auf das vermeintlich Banale gesetzt wird, es überhöht und so der Wirklichkeit entrückt. Das Motiv zum Triptychon „Chinese Landscape“ ist während eines Künstleraufenthalts in Henan (China) entstanden. Reist wurde eingeladen, sich mit der dortigen Landschaft, welche in der traditionellen chinesischen Malerei eine große Rolle spielt, zu beschäftigen und vor Ort Landschaftsbilder zu produzieren. Da es nicht zu seiner Schaffensweise gehört, traditionelle Landschaften zu malen, suchte er eine andere Herangehensweise und fand sie in einem beiläufigen Motiv: Die Bänder, welche in China um das Malpapier gewickelt werden, wurden für ihn zur kalligrafischen Landschaft, welche eine Landschaftsauffassung abseits den Erwartungen postuliert und trotzdem mit dem Vorgefundenen arbeitet.

+ mehr- weniger
  • < Back through window > 2013
  • Heliogravüre/Pinselätzung/Aquatinta
  • Auflage: 20
  • Bildgröße: 37,50 cm x 29,00 cm
  • Blattgröße: 67,00 cm x 55,50 cm
  • Produktion: Arno Hassler, Moutier
  • CHF 500.00
  • verfügbar
  • Anfragen
  • < The Turkish letter > 2013
  • Heliogravüre/Pinselätzung/Aquatinta
  • Auflage: 20
  • Bildgröße: 37,50 cm x 29,00 cm
  • Blattgröße: 67,00 cm x 55,50 cm
  • Produktion: Arno Hassler, Moutier
  • CHF 500.00
  • verfügbar
  • Anfragen

Serien

  • Back through window/The Turkish letter (Dipt.) 2013
  • Auflage: 20
  • Produktion: Thomi Wolfensberger, Zürich
  • CHF 880.00
  • verfügbar
  • Anfragen

Das Diptychon von Kotscha Reist zeigt den Blick durch ein Flugzeugfenster („Back through window“) und fragmentarisch eine Person, die an einem Tisch sitzend etwas zu Papier bringt („The Turkish letter“). Im Hintergrund dieses Interieurs ist der untere Teil eines Fensters sichtbar, also auch hier fehlt der Blick ins Weite nicht. Obwohl die Sujets sehr verschieden sind, evozieren doch beide eine Stimmung der Sehnsucht und spielen mit dem Thema Distanz. Man könnte auch von einer Beziehung der Gleichzeitigkeit sprechen. Beim ersten Blatt wird eine Entfernung von A nach B real zurückgelegt - erhaben über allem Irdischen - was vielleicht das Verlangen nach etwas Entbehrtem/Fernem hervorruft. Beim zweiten Blatt wird die Distanz zwischen Sender und Empfänger durch das Medium Brief überwunden, Sehnsüchte können notiert werden. Wie oft in den Werken von Kotscha Reist sind auch bei diesen Arbeiten Szenen behutsam angedeutet. Es sind Ausschnitte aus dem Leben, deren Zusammenhang und Deutung angetippt, aber nicht fixiert werden.

+ mehr- weniger
  • < Country Rock 1 > 2010
  • Lithografie
  • Auflage: 35
  • Bildgröße: 20,00 cm x 25,00 cm
  • Blattgröße: 42,00 cm x 33,00 cm
  • Produktion: Thomi Wolfensberger, Zürich
  • CHF 280.00
  • verfügbar
  • Anfragen
  • < Country Rock 2 > 2010
  • Lithografie
  • Auflage: 35
  • Bildgröße: 20,00 cm x 25,00 cm
  • Blattgröße: 42,00 cm x 33,00 cm
  • Produktion: Thomi Wolfensberger, Zürich
  • CHF 280.00
  • verfügbar
  • Anfragen
  • Nur noch als Serie verfügbar, nicht als Einzelblatt
  • < Country Rock 3 > 2010
  • Lithografie
  • Auflage: 35
  • Bildgröße: 20,00 cm x 25,00 cm
  • Blattgröße: 42,00 cm x 33,00 cm
  • Produktion: Thomi Wolfensberger, Zürich
  • CHF 280.00
  • verfügbar
  • Anfragen
  • < Country Rock 4 > 2010
  • Lithografie
  • Auflage: 35
  • Bildgröße: 20,00 cm x 25,00 cm
  • Blattgröße: 42,00 cm x 33,00 cm
  • Produktion: Thomi Wolfensberger, Zürich
  • CHF 280.00
  • verfügbar
  • Anfragen

Serien

  • Alle 4 Arbeiten (1-4/2010)
  • Auflage: 35
  • Produktion: Thomi Wolfensberger, Zürich
  • CHF 960.00
  • verfügbar
  • Anfragen

„Country Rock“ nennt Kotscha Reist die neue Folge von vier Lithografien. Die Arbeiten zeigen Landschaften mit Bäumen, einem Haus, einem Helikopter, die Beine eines Tiers und dessen Schatten. „Country Rock“ suggeriert ein „lautes“ Bild. Die Lithografien sind aber genau das Gegenteil: die Motive wirken leicht entrückt, wie in Watte gepackt und sie sind in einem intimen Format gehalten. „Anlass zu Bildfindungen gibt ihm sein aus verschiedenen Quellen stammendes Fotomaterial. Reist vergrössert und verfremdet meistens eine Vorlage. Er lässt das gemalte Motiv wie durch einen Schleier aufscheinen – und bringt es dadurch beinahe zum Verschwinden. Diese Dialektik von Präsenz und Absenz der Dinge zieht sich von Anfang an durch sein Werk.“ (Konrad Tobler)

+ mehr- weniger
  • < Zweierkiste > 1/07
  • Lithografie
  • Auflage: 50
  • Bildgröße: 52,00 cm x 37,00 cm
  • Blattgröße: 75,00 cm x 58,00 cm
  • Produktion: Thomi Wolfensberger, Zürich
  • CHF 360.00
  • vergriffen
  • Anfragen
  • < Zweierkiste > 2/07
  • Lithografie
  • Auflage: 50
  • Bildgröße: 33,00 cm x 55,00 cm
  • Blattgröße: 58,00 cm x 75,00 cm
  • Produktion: Thomi Wolfensberger, Zürich
  • CHF 360.00
  • vergriffen
  • Anfragen

Serien

  • Beide Arbeiten (2007) zusammen
  • Auflage: 50
  • Produktion: Thomi Wolfensberger, Zürich
  • CHF 640.00
  • vergriffen
  • Anfragen

In seiner Malerei und den Papierarbeiten pflegt Kotscha Reist die Erzählung, die sich aus dem Fragment einer Szenerie ergeben kann. Das zeigen auch seine Bildtitel wie bei den vorliegenden Blättern “Zweierkiste“. Dabei geht es ihm nicht um Illustration, sondern um das Potenzial eines meist einfachen und alltäglichen Motivs, das beim Betrachten die Frage nach dem Vorher und dem Nachher stellt. Diese Offenheit, in der das Bekannte irritiert, stellt auch die Frage nach der Verankerung des Bildes: sein Ursprung liegt letztlich in der Erinnerung. Reists Malweise zeigt einen dünnen, vielschichtigen Farbauftrag. Die Leuchtkraft der Farben ist zurückgenommen und reflektiert ihrerseits ein nuanciertes Wechselspiel von Dasein und Verschwinden. Der gemalte Leerraum nimmt dabei eine wichtige Stelle ein.

+ mehr- weniger
  • Reservoir 2003
  • Direkter Flachdruck
  • Auflage: 60
  • Bildgröße: 37,00 cm x 30,00 cm
  • Blattgröße: 56,50 cm x 47,00 cm
  • Produktion: Tom Blaess, Bern
  • CHF 280.00
  • verfügbar
  • Anfragen
  • Modèle Feuilles 2003
  • Direkter Flachdruck
  • Auflage: 60
  • Bildgröße: 37,00 cm x 30,00 cm
  • Blattgröße: 56,50 cm x 47,00 cm
  • Produktion: Tom Blaess, Bern
  • CHF 280.00
  • verfügbar
  • Anfragen

Serien

  • Beide Blätter 2003
  • Auflage: 60
  • Produktion: Tom Blaess, Bern
  • CHF 400.00
  • verfügbar
  • Anfragen