Verena–Conzett–Strasse 7
8004 Zürich
T +41 44 241 53 00

Öffnungszeiten
Mi 15-20h, Sa 14-17h
oder nach Absprache

Jean Crotti

*1954 Lausanne, lebt in Lausanne und Kairo

  • ohne Titel 1/09
  • Lithografie
  • Auflage: 45
  • Bildgröße: 38,50 cm x 51,00 cm
  • Blattgröße: 50,00 cm x 65,00 cm
  • Produktion: Urban Stoob, St. Gallen
  • CHF 320.00
  • verfügbar
  • ohne Titel 2/09
  • Lithografie
  • Auflage: 45
  • Bildgröße: 51,00 cm x 39,00 cm
  • Blattgröße: 65,00 cm x 50,00 cm
  • Produktion: Urban Stoob, St. Gallen
  • CHF 320.00
  • verfügbar

Serien

  • Beide Arbeiten (1+2/09) zusammen
  • Auflage: 40
  • Produktion: Urban Stoob, St. Gallen
  • CHF 600.00
  • verfügbar

Die Vorlagen zu den zwei Lithografien stammen aus dem Internet. Es sind Bilder, die in einem Chatroom ausgetauscht wurden. Der Abgebildete muss nicht mit dem Absender identisch sein. Im virtuellen Raum entstehen kreativ gestaltete „Identitäten“. So diffus und unsicher die Provenienz der Internetbilder sein kann, so verschwommen und unscharf zeichnet Jean Crotti die jungen Männer. Sich präsentieren, sich anbieten, jemand anders sein: die virtuelle Realität bietet auf beiden Bildschirmen Raum für Wunschvorstellungen, die abschrecken wie auch faszinieren können. „Die Zeichnungen Jean Crottis zeugen von einem unaufhörlichen Erforschen der menschlichen Figur und ihrer möglichen Darstellungen. Seine Portraits von Männern oder Jugendlichen sind meistens mit Farbstift auf Wegwerfmaterial gezeichnet. Der Kontrast zwischen der billigen Malunterlage und dem subtilen Strich, zwischen der unebenen Oberfläche und der eindringlichen Zartheit der Geste unterstreicht die fremde und faszinierende Schönheit dieser Menschen – sie scheinen sich unserem Blick hinzugeben und entschwinden uns trotzdem.“ (Nicole Schweizer)

+ mehr- weniger