Verena–Conzett–Strasse 7
8004 Zürich
T +41 44 241 53 00

Öffnungszeiten
Mi 15-20h, Sa 14-17h
oder nach Absprache

Erich Brändle

*1943 Matzingen (TG), lebt in Schaffhausen

  • Ohne Titel 25.3.1995
  • Radierung
  • Auflage: 20
  • Bildgröße: 11,30 cm x 16,60 cm
  • Blattgröße: 45,00 cm x 36,00 cm
  • Produktion: ediciones cama, Schaffhausen
  • CHF 160.00
  • verfügbar
  • Ohne Titel 2.4.1995
  • Radierung
  • Auflage: 20
  • Bildgröße: 12,40 cm x 16,70 cm
  • Blattgröße: 45,00 cm x 36,00 cm
  • Produktion: ediciones cama, Schaffhausen
  • CHF 160.00
  • verfügbar
  • Ufer 14.5.2000
  • Radierung
  • Auflage: 20
  • Bildgröße: 12,50 cm x 16,20 cm
  • Blattgröße: 45,00 cm x 36,00 cm
  • Produktion: ediciones cama, Schaffhausen
  • CHF 160.00
  • verfügbar
  • Waldweiher 14.4.2002
  • Radierung
  • Auflage: 20
  • Bildgröße: 11,30 cm x 16,60 cm
  • Blattgröße: 45,00 cm x 36,00 cm
  • Produktion: ediciones cama, Schaffhausen
  • CHF 160.00
  • verfügbar

Von Anfang an begleiten Radierungen das malerische Werk von Erich Brändle. Zwei Jahrzehnte lang durch eine lakonische, abstrakte Bildsprache beherrscht, hat es in den letzten Jahren zunehmend landschaftliche Strukturen in sich aufgenommen und so die abstrakte Formel für das Erscheinen von Wirklichkeit mit ästhetischen und inhaltlichen Motiven unmittelbarer Anschauung angereichert. Die hier vorliegenden Radierungen bezeichnen das Vor- und Nachher dieser Wende vom Abstrakten zum Gegenständlichen. Sie belegen aber auch die Kontinuität in der Auffassung des Schwarzweiss der Radierung als Kategorie des Farbigen. Publikation 2003: Erich Brändle - Malerei, Radierungen. Edition Howeg, Zürich.

+ mehr- weniger